Willkommen!

 

PROSA

BETRIEBLICHE GESUNDHEITSFÖRDERUNG UND BETRIEBLICHES GESUNDHEITSMANAGEMENT

Zur Person

Kontakt

Die betriebliche Gesundheitsförderung als wichtiger Ansatz zur Förderung gesundheitsfördernder Arbeitsbedingungen bezieht nicht nur körperliche sondern auch psychosoziale Aspekte der Gesund- heit in ihre Aktivitäten ein. Sie hat die Aufgabe, positive Merkmale der Arbeit, die das Wohlbefinden und die Handlungsfähigkeit der Beschäftigten erhöhen, zu identifizieren und die Arbeit entsprechend zu gestalten. Neben der verhaltensorientierten Komponente sollte betriebliche Gesundheitsförderung auch immer verhältnisorientierte Maßnahmen einschließen. Eine wesentliche Ausgestaltung erfährt die betriebliche Gesundheitsförderung durch das Konzept der Salutogenese mit dem Focus auf Ressourcen und Lösungen für gesundheitsorientiertes Handeln.

Eine Weiterentwicklung erfährt das Konzept der betrieblichen Gesundheitsförderung im Betrieb- lichen Gesundheitsmanagement. Betriebliches Gesundheitsmanagement ist die bewusste Steuerung und Integration aller Prozesse mit dem Ziel der Erhaltung und Förderung der Gesundheit und des Wohlbefindens der Beschäftigten eines Betriebes oder einer sonstigen Institution.

Betriebliches Gesundheitsmanagment

  • bezieht die Gesundheit der Mitarbeiterinnen und MItarbeiter als strategischen Faktor in das Leitbild und die Kultur sowie in die Struktur und Prozesse der Organisation ein,
  • integriert den Schutz der Menschen bei der Arbeit und die gesundheitsförderliche Gestaltung der Arbeitsbedingungen sowie der Organisation und beinhaltet dabei die aktive Beteiligung der Beschäftigten,
  • gibt Orientierung für ein Verhalten aller Beschäftigten, das Sicherheit, Gesundheit und Wohlbefinden fördert,
  • koordiniert die Institutionalisierung, Ausgestaltung und Weiterentwicklung der Bereich Arbeitsschutz, Gesundheitsförderung, Suchtprävention, Sozialberatung,
  • gestaltet die Schnittstellen und die Kooperation verschiedener hochschulinterner Fachstellen wie z.B. Arbeitssicherheit, betriebsärztliche und soziale Dienste, Personal-, Organisations- und Qualitätsmanagement sowie die Zusammenarbeit der Interessenvertretungen,
  • trägt zu einer zielgerichteten Maßnahmeentwicklung und zur Überprüfung der Wirksamkeit gesundheitsbezogener Aktivitäten - auch in ihrer Wirkung auf Männer und Frauen - bei.

Angebote

Beratung +
Coaching

Betriebliche Sucht-
prävention
und -hilfe

Betriebliches Gesundheits-
management

Impressum

PROSA bietet zur Thematik
betriebliche Gesundheitsförderung und betriebliches Gesundheitsmanagement an:

Pfeil nach oben

nach
oben

© Günter Schumann - Tondernstr. 31 - 26127 Oldenburg
prosa.schumann@t-online.de

Stand: Oktober 09, 2017